Sonntag, 29. Januar 2017

21 | Flohmarktfunde - Trödelglück

Meine Lieben!

Das Wochenende ist vorbei und ich hoffe, Ihr seid etwas zur Ruhe gekommen.

Bei mir wurden gestern die Kinder für eine Woche Winterurlaub mit ihrem Papa abgeholt. Ganz ungewohnt diese Ruhe und ich habe die Zeit auch gleich sinnvoll genutzt und war wie angekündigt Badminton spielen. Nun gut. Bewegen ist heute dann relativ, mal sehen, wie es morgen aussieht ;o).

Letzte Woche war ich seit langer Zeit mal wieder auf dem Flohmarkt. Ich gebe es zu - es war mir oftmals zu kalt oder der Antrieb fehlte. Und auch letzte Woche ging es es eher mühsam los, nachdem schon fast der gesamte Flohmarkt abgelaufen war, gab es am Ende an 2 Tischen noch Fundstücke.

Die Vase links ist eigentlich schon in meinem Besitz. Hat eher was von Muss-Haben-Charakter oder auch doppelt hält besser.

Die Vase links gesellt sich zu den anderen Bay Vasen. Aber ich muss echt aufhören. Die Vase rechts gesellt sich zu den über dreissig anderen weißen Vasen. Top Zustand.

Wer hier schon länger liest oder bei IG ist, der weiß, das vor einiger Zeit leider diverse weiße Töpfe von der Fensterbank geflogen sind. Man sieht das hier nicht, aber das ist der grösste Topf seiner Art, den ich je gesehen habe. Mache die nächste Zeit mal ein Foto von den anderen. Und für 1,oo€ kann man den ruhig mitnehmen.

Das war es auch schon von mir. Hier kocht gerade eine Hühnersuppe, irgendwie habe ich die Befürchtung, krank zu werden und da will ich unbedingt gegensteuern. Kommt gut in die neue Woche! Die Tage werden wieder länger und ich freue mich sehr darauf.
Passt auf Euch auf, Eure Frau M.

Kommentare:

  1. Tolle Funde, hattest Du einen Vasen-Radar an? Ich hoffe Du bleibst gesund!

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich war seit Oktober nicht mehr auf einem Flohmarkt und die Entzugserscheinungen machen sich langsam aber sicher immer stärker bemerkbar...;-)

    Drücke dir fest die Daumen, damit du mit der Hühnersuppe den Kampf gegen die Viren gewinnst.

    Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen