Freitag, 12. Juni 2015

12:12 Juni

Hello Hello!
Bin noch am Leben. Und hab ab jetzt Urlaub. Und danach quasi eine Auszeit. Dazu aber irgendwann vielleicht einige Zeilen. Heute ist Zeit für die 12:12 - der Tag war relativ durchgetaktet und ich habe nicht immer Fotos machen können, aber das ein oder andere ist schon dabei.


Aktuell ist hier wieder das Nintendo Fieber ausgebrochen. Ich bin ja ein Professor Layton Fan. Das Spiel gabs von meinem Grosszwerg geschenkt.



Noch im Bett versucht, das Freitagsrebus von Bimbambuki zu lösen - muss gleich mal schauen, ich habe mit Sicherheit heute kläglich versagt und dümpel noch immer bei einem Bienchen.



Mit Mini-Me zur halbjährlichen Augenkontrolle gewesen, alle Tests super bestanden, sodaß wir jetzt im Abstand von 12 Monaten kommen brauchen. Herrlich.


Auf dem Heimweg eine richtig toll duftende Minze geholt und gleich mal Eistee damit gemacht. Und ja, schön blöd - das Foto davon vergessen.


Mit dem Auto und Mini-Me in Richtung Garten gefahren, da unbedingt gegossen werden musste. Hoffe, bis zum Werkstatt-Termin durchzukommen....denn da wird ein kompletter Ölwechsel gemacht.


Mit Mini-Me das alte Haus besucht und gegossen. Ich weiß, macht man entweder nur abends oder am Besten morgens, aber wir hatten so gar keine Zeit und es war dringend nötig. Mini-Me war eine echt grosse Hilfe.


Alles spriesst und wächst im Garten und ich freue mich total Hoffe, ich kann demnächst mal mehr Fotos davon zeigen. Ich bin nur leider so schrecklich ungeduldig...das kann mir alles nicht schnell genug gehen mit dem pflanzen, wachsen, ernten ;).


Die Leihwurst liegt eher im Garten rum. Schleppt sich vom Sonnenschein in den Schatten, was verständlich ist. Haben die Wurst schon sehr ins Herz geschlossen, obwohl es vom Hundetyp so garnicht unser Ding ist. Die Tendenz geht zum Behalten....klärt sich Ende Juni.


Mini-Me und Leihwurst abgeliefert und den Opa im Krankenhaus besucht. Ihn überredet, sich zu bewegen und mit mir einen Kaffee in der Cafeteria zu trinken. Und der hat sogar ganz gut geschmeckt. Ansonsten halte ich mich mit Handyfotos im Krankenhaus eher bedeckt.


Um dann alles erledigt zu haben, einen Abstecher in der Buchhandlung gemacht, da noch ein Kinderbuch zum Geburtstag gebraucht wurde. Gleich mal Horst Evers eingekauft. Der Typ ist sooo klasse. Obwohl mir die alten Sachen von ihm trotzdem besser gefallen.


Seit längerer Zeit mal wieder etwas mehr gekauft. Aber alles mit Sinn und Verstand. Das Spiel "Drecksau" ist leider bei uns verlustig gegangen - also kam es nochmal in den Einkaufskorb. Mini-Me liebt es.


Nach dem Abendbrot mit den Kids noch eine Runde Drecksau gespielt. Das Spiel ist ab 7, aber es ist super leicht verständlich und gerade mini-me liebt es, ganz laut Drecksau sagen zu dürfen. Gehört nämlich zu den Spielregeln.

Ihr seht, es gab einiges zu erledigen und jetzt liegen die Kids alle im Bett. Der Scheinchef auch und ich halte noch die Stellung und stöbere noch etwas herum.

Es war wieder schön, mitzumachen. Euch wünsche ich ein tolles Wochenende mit ganz viel Sonne! Passt auf Euch auf und schaut mal bei Frau Kännchen vorbei, die sammelt nämlich wieder fleissig wie jeden Monat!

Kommentare:

  1. Dann hoffe ich, dass sich deine Minze in einem großen Topf tapfer ausbreiten wird. Unser kommt jedes Jahr erneut und wuchert wie die Sünde;-)
    Viel Glück der kleinen Leihwurst, sie wird sich schon in deinem Herzen verankern...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Na, das klingt nach einem tollen Tag und ich bin froh, das ich nicht die einzige bin die auf Konsolen spielt.
    Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. So, hier jetzt, Fragen über Fragen :-)? Wem bitte gehört dieses alte Haus -es wirkt sooo einladend- und warum wohnt ihr nicht dort? Wo ist meine Post - ich brauche immer noch eine Adresse für das Brrrrrr?! Und Mini-me musst Du wohl umtaufen - herrje ist die hochgeschossen. Wie lange folgen wir uns eigentlich schon auf dem Blog - 10 Jahre?

    Und jetzt ab mit Dir in den Urlaubs- und Auszeitmodus! Mit Genuss und allem Pipapo!

    Geknutschert,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Hups- das Bild kenne ich doch! Tut mir leid, dass es mit den Bienchen nicht so klappt, aber einfach weitermachen, det kann ja noch werden :-)
    Die Zucchini sehen toll aus, Du könntest ja sogar etwas aus den Blüten machen - frittiert sollen sie lecker schmecken, habe ich aber noch nie versucht.

    Liebe Grüße von um die Ecke, Mond

    AntwortenLöschen
  5. ohhhhh jetzt hab ich große Lust auf Nintendo spielen bekommen °° hab ich das letzte mal vor 10 Jahren gemacht...
    Das Drecksau Spiel hab ich mir gleich mal bei amazon auf die Merkliste, der Mäusemann würde sich bestimmt darüber freuen. VORALLEM über das Drecksau sagen!! =)
    Schönes Wochenende und Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Drecksau kenne ich noch gar nicht, das muss wohl angeschafft werden. Na, einen richtiger Sommertag hat für mich auch immer mit Büchern zu tun. Genieß die Ferien... LG mila

    AntwortenLöschen
  7. Zum Thema Minze: Was hast du denn für eine Varietät gekauft?
    Zum Thema Leihwurst: Wie? Was? Warum? Ganz neugierig bin! :-)

    Wünsche euch ein schöneres Wochenende, als wir haben werden.
    (Dauerregen, Gewitter und ein abgesagter Flohmarkt. Schnüff.)

    AntwortenLöschen