Mittwoch, 17. April 2013

Postcrossing II - Sie haben Post!

... ich hatte es ja bereits berichtet - nun habe auch ich mich angemeldet und siehe da, das macht Spaß und lenkt vom aktuellen Zustand und Geschehen rings um mich herum etwas ab.

Von den ersten 5 Postkarten sind 3 Karten angekommen, die erste kam in Finnland an, danach kam die USA.

Während momentan noch immer zwei Karten nach Russland und Hongkong unterwegs sind seit 36 Tagen, habe ich jetzt auch schon 5 Karten erhalten und einige wieder auf Reisen geschickt.

Der Hardcore-Postcrosser wird es nicht gern lesen, aber ich ziehe immer sehr neugierig die neuen Adressen und krame dann erst am nächsten Tag die Karten zum Schreiben hervor. Somit stimmt die Reisezeit nicht immer komplett, denn ich müsste ja sofort nach dem Schreiben die Karte einwerfen, was leider nicht immer klappt.

Anyway. Meine erste Karte kam aus Taiwan und hatte eine echt süsse Briefmarke drauf und vieeeel Text.


Die nächste Karte kam aus UK und war mit sehr viel Humor geschrieben.




Grundsätzlich kann ich mich darüber überhaupt nicht beschweren. Nacheinander trudelten jetzt noch Karten aus Deutschland, Litauen und Dänemark ein, ich habe Karten nach Deutschland, Niederlande, USA, Weißrussland, Spanien und wieder einmal Finnlandauf die Reise geschickt.

Manche Motivwünsche sind einfach zu erfüllen, andere wieder eher garnicht. Damit es aber nicht hakt, bin ich jetzt zumindest mit schönen Briefmarken komplett ausgestattet. Also zumindest ich finde sie schön.

Das Beste an der ganzen Sache ist eigentlich, daß mein Sohn auch eine gesunde Neugierde entwickelt und entweder zum Briefkasten rennt oder schon neugierig fragt, ob wieder Post da ist. Das freut mich natürlich ungemein und sollte er irgendwann mal Lust haben, eine Karte zu schreiben, dann kann er das sofort tun.

Ihr seht, hier ist einiges los, mein Freund trägts mit Schmunzeln - wie bei all meinen Spleens eigentlich.

So und jetzt schreibe ich wieder Karten ;o). Euch eine schicke Woche! Frau M.

Kommentare:

  1. postcrossing bewundere ich schon seit eine ganze weile!bite verführt mich nicht!ich bin so ein unzuverlässliche briefschreiberein. die idee finde ich aber großartig. lg, e´va

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich aber, dass du soviel Freude daran hast.
    Russland kann dauern. Meine erste Karte dahin hat 67 Tage gebraucht, die nächste ist jetzt auch schon seit 51 Tagen unterwegs...
    Freue mich auch jedes Mal, wenn eine neue Karte im Briefkasten liegt.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen