Mittwoch, 23. Januar 2013

... du hast ja wohl nicht mehr alle Tassen im Schrank!

...hehehe, jawoll das ist richtig! Denn aufgrund der wirklich überraschend vielen Nachfragen, woher denn eine der Tassen ist, die HIER abgebildet ist, hab ich dann mal das Objekt der Begierde aus dem Schrank bzw. der Vitrine genommen und dann mal im Netz geschaut, was ich darüber sagen kann.
 

Meine Wenigkeit hat die Tasse ja zusammen mit der passenden zweiten Tasse im Dänemark-Urlaub letztes Jahr gekauft - die war im Preis gesenkt und naja, da musste sie einfach mit.

Die Tassen selbst nennen sich Qdo babushka by scandinavian designteam, die Website findet man HIER, zum kaufen hab ich die beiden Teile u.a. bei Amazon UK gesehen - einfach mal den Suchbegriff eingeben ;o)

Beide Tassen sind Thermaltassen, die also die Temperatur länger kalt oder warm halten sollen, sie sind doppelwandig und aus Porzellan, fühlen sich aber in der Hand ziemlich heavy / schwer an, fassungsmässig passen da 210 ml rein. Unten am Boden ist ein Stöpsel...wer mir sagen kann, wozu der ist...da fehlts mir dann echt an Schläue ;o)

Das war es auch schon wieder von mir zum Thema Tassen. ABER was ich dann noch neulich im Netz gefunden habe, ließ mein Herz höher schlagen - schade, daß ich es dato nur in einem ausländischen Store zum ordern gefunden habe - für alle David Bowie Fans gibt es hier die David Bowie Anziehpuppe...denn wer von Euch kann sich nicht an diese alten Papierjungs und Mädchen erinnern, denen man dann immer die tollsten Klamotten anziehen konnte... ich weiß, ich wieß, ist nur ein Gimmick, but so what, mit solchen Dingen bekommt man bei meiner Wenigkeit immer ein Grinsen ins Gesicht.
 
For order please click HIER


Ähm und *räusper* - sollte die Puppe ein alter Hut sein, so verzeiht mir bitte, ich renne den Hypes gern hinterher - gelegentlich auch mit Absicht. So, ich werde mich jetzt mal wieder in Euren Blogs rumtreiben, wir lesen uns bald wieder, möge die Sonne morgen mal scheinen!

Mit Grüssen - Frau M.


Kommentare:

  1. Hi Du,
    den Stöpsel musst Du wahrscheinlich entfernen und je nach dem ob Du es heiß oder kalt willst mit warmem oder kaltem Wasser auffüllen.
    Ist aber mal nur ne Vermutung.

    Grüßle Daniel

    AntwortenLöschen
  2. Süsse Tassen!!! Ein Bowie zum AUSziehen wär mir lieber...öhem... ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh DANKESCHÖÖÖÖÖN *kreisch* So eine wunderschöne Karte. Ich bin echt hellauf begeistert. DANKE DANKE DANKE! Du Tolle du. Mehr dazu morgen^^

    Und die Tassen sind schlicht und einfach wundervoll!

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Tassen sind sooo toll. Und David auch, Yummie!

    AntwortenLöschen
  5. Die Tassen sind der Knaller! Super suess!!
    Liebe Gruesse, Kristina

    AntwortenLöschen
  6. In der Tat kann man in die Tassen heißes oder kaltes Wasser einfüllen. So ein Modell gab es auch mal bei Ikea.

    Sollte ich nochmals schlank werden, gehe ich an Karneval als David Bowie im letzteren Kostüm. In diesm Jahr wird´s Beth Ditto :-).

    Herzlichst zu Dir,
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. mensch sind das tolle Tassen :)
    da hab ich gleich wieder was,das auf den Wunschzettel kommt.
    Die Skandinavier haben eben immer so tolle Sachen,wenn sie dann noch im Preis gesenkt waren,kann ich in jedem Fall verstehen,dass du sie mitnehmen musstest :)
    lg christina

    AntwortenLöschen
  8. Ja, die Becher sind wirklich wunderschön!! Davon kann man ja auch nicht genug haben ;)!

    Ganz liebe Grüße in den Abend

    AntwortenLöschen
  9. die becher toll! und ich liebe papierpuppen. diese besonders gerne! lg, éva

    AntwortenLöschen
  10. Man kann da zwar heißes, oder kaltes wasser einfüllen, aber grundsätzlich ist das loch produktionsbedingt, gäbe es kein loch so würde sich die luft, die sich beim brennen ausdehnt, selbst einen weg suchen. der thermoeffekt wird im prinzip nur durch die Luftbrücke erzeugt. wasser leitet wärme/kälte besser als luft, daher bingt das auffüllen eher den gegeneffekt ;) bei daunen und styropor ist der effekt der gleiche, die eingeschlossene luft hält warm :) *klugscheißermodusaus*
    viele grüße
    merle :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach neee...kiek mal einer an. Vielen Dank für die Info - ich musste das jetzt ehrlich gesagt mehrfach lesen, aber ich bin sehr begeistert.

      Löschen