Freitag, 23. Januar 2015

Freitagsfüller #304

Hallo Hallo!

It's friday and I'm in love. Nun gut, in love bin ich ja immer ... wenn es nicht so wäre, wäre es doof.
Die liebe BARBARA ruft wieder auf und yeah - ich bin dabei:

1.  Vielen Dank an den Postboten, der seinen Hintern nicht hochbewegt hat, sondern das Paket irgendwo im Nirgendwo abgeben hat.
2.  Ich gebe es zu, der Großzwerg ist den Anforderungen des Gymnasiums nicht gewachsen - nicht schlimm, das wird auch so alles gut.
3.  Es ist so langweilig / öde / uninspirierend, wenn man jedes Jahr die gleichen Ansprachen innerhalb eines Unternehmens hört. Motivation geht ganz klar anders.
4.  Den Trouble und die Probleme der unbezahlten Rechnungen einer Freelancertätigkeit spüren wir jetzt zum ersten Mal.
5.  Kann mir bitte jemand zu heute Abend eine extra große Portion Sushi nach Hause senden - ich habe totalen Appetit auf die Teile, bin aber aktuell super stolz auf mich, mir seit einer Woche nichts von unterwegs zu kaufen, sondern alles selbst zu kochen und mitzunehmen.
6.   Saudi Arabien richtet genau so wie der "Islamische Staat" - heute den Artikel online gelesen und mir noch mehr als sonst gewünscht, das sich auch die Politik mal Gedanken über ihre Beziehungen zu Saudi Arabien macht - und in diesem Moment gehen meine Wünsche dann auch wiederholt an Raif Badawie - es ist eine Schande, wie man mit freier Meinungsäusserung dort umgeht.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Couch (wie jeden Freitag), morgen habe ich nichts geplant (und dennoch viel zu tun) und Sonntag möchte muß ich zum Handballturnier und zur Familienfeier, denn die Oma des Scheinchefs wird 100 Jahre und wir gedenken ihr - eigentlich eine schöne Geste !

Das war es von mir. Wie immer die fettesten Grüsse für ein grandioses Wochenende! Und hüpft ruhig rüber zu den anderen Freitagsfüllern, es lohnt sich!

 PS: ich sortiere mal wieder unsere Schwedenfotos...irgendwie kommt da keine Ordnung rein. Wie machen das nur die anderen .... aber eine schöne Erinnerung ist es allemal.



Kommentare:

  1. ...ich bin sehr begeistert von der Formulierung "Scheinchef".
    Das ist liebevollst beleidigend und sowas mag ich :)

    Habe deinen Blog jetzt abonniert - so ein kreatives Schreibgewüte will ich nicht verpassen.

    Herzlich,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn der Postbote bei Euch scheinbar ein Schnarchhahn ist: ich habe in Deinem letzten Post gesehen, dass Du (scheinbar?) diese Glasvasen sammelst, diese dicken mit Platz für ein Blümchen. Ich habe hier noch einige Exemplare rumstehen, die ein neues Zuhause suchen. Möchtest Du? Kostet Dich nur Porto.

    Sag doch kurz Bescheid, dann mache ich das mit Sicherheit 10 kg wiegende Paket fertig :-).
    Knutscherkuss,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    Das kann ich gut verstehen, wir wollten auch keine Hamster mehr zulegen, aber lange haben wir es ohne doch nicht ausgehalten :) Da Lotta erst ca. ein halbes Jahr alt ist, hoffen wir das wir noch viel Freude mit ihr haben.

    Dir auch ein schönes Wochenende und einen lieben Gruß :)

    AntwortenLöschen