Freitag, 28. November 2014

Freitagsfüller #296

Ihr Lieben!

Zuerst von ganzem Herzen ein dickes Danke für die aufmunternden Worte, der Frust hat sich etwas gelegt, da Sohnemann selbst wie ein geprügelter Hund durch die Gegend wandert. Nun denn.
Wir haben auch eine erste Entscheidung getroffen, mal sehen, in wiefern wir konsequent sind...es zerreisst einem aber auch das Herz.

Die liebe Barbara hat wie jeden Freitag ihre Freitagsfüller am Start und ich bin gern dabei. So here we are:
  1.  Heutzutage kann man wirklich alles alles alles im Internet bestellen - Segen und Fluch   zugleich.
  2. Ich versuche dagegenzusteuern und deswegen kommt ein Großteil des Weihnachtsbrimboriums aus real existierenden Läden - wow. 
  3. Whats App ist schon okay ... und die Datensammelei hat eh schon viel früher angefangen.
  4.  Ich war in meinem Leben bisher zweimal im Ballett.
  5. Mein Adventskranz  (Idee ist bereits im Kopf) wird wie immer kurzfristig fertig - quasi morgen.
  6. Ab übernächste Woche gibts das ganze Wohlfühlprogramm - hab nämlich dann Urlaub.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend "freue" ich mich auf die Rasselbande, die bei uns schäft, morgen habe ich aussortieren und Kisten spenden geplant und Sonntag möchte ich ähm mal nichts tun...*harharhar* !

Ihr seht, ich habe einen super Plan ... und hoffe sehr, daß meine verschnupfte Nase am Wochenende wieder aufhört. Macht's Euch hübsch und passt auf Euch auf! Sagt Eure Frau M. 

Kommentare: