Freitag, 8. März 2013

Friday Flowerday #10

Beim Holunderblütchen ist heute bereits der 10 Friday-Flowerday - und ich kann Euch nur raten, schaut auf der Seite vorbei, es gibt tolle tolle Dinge zu sehen.

Eigentlich werden auf der Seite Fotos gezeigt von Pflanzen / Blumen, wie sie schön in Szene gesetzt werden, ich hoffe ja sehr, sobald die Gartenzeit richtig losgeht, mehr zeigen zu können. Heute kann ich aber die Blumen zeigen, die innerhalb der letzten 24h bei uns eingezogen sind. Mein Schein-Chef hatte gestern Geburtstag, von daher gab es Ranunkeln...heute morgen zog ich ihn auf mit der Frage, wo denn meine Blumen anlässlich des Frauentages wären ... hehehe ... 30 min später stand Schein-Chef mit Tulpen vor mir ... da hab ich mich gefreut.



Die Iris knickt mir leider weg, das schöne und rein zufällige ist aber, daß fast alle einen Farbton in lila haben. Die Zweige werde ich die nächsten Tage noch schmücken, soll aber nicht zuviel werden, finde ich nicht so gut.




Kommentare:

  1. Sehr schöne Blümchen hast du da...;-) Hoffentlich zeigen sie auch alle dem nochmal aufziehenden Winter die "Zähne"...

    Liebste Wochenendgrüße :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frau M.,das Foto ist super !!! Also, wenn das mal keine Inszenierung ist...und diese Iris, die sich gerade "übergibt", die solltest du mal frisch anschneiden, dann wird das schon wieder :-)
    viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  3. Geburtstagsblumen?
    Na, dann herzlichen Glückwunsch!
    lustige Idee, deine Blumen zu beschriften.
    herzlich judika

    AntwortenLöschen
  4. woh, wenn das mal nicht ein Blumenmeer ist.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  5. Was liebe ich doch deine Vasen. Himmel, ich will auch! Und zu deiner Frage, die Öhrchen bleiben so. Ich wollte unbedingt diese Plugs haben und die gab es erst ab 11mm^^ Ich seh es nämlich ähnlich wie du! Drück dich lieb!

    AntwortenLöschen
  6. Wie ein kleiner aber feiner Blumenladen sieht´s bei Dir aus!

    Mit Herz & Humor,
    Steph

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss mehr Blumen kaufen, also mehr im Sinne der Artenvielfalt. Bei uns gibt es zur Zeit meistens Tulpen. :)
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen