Montag, 13. Februar 2017

12v12 | Februar - Happy Birthday Lieblingssohn!

Ihr Lieben!

Statt Flohmarktfunde kommen heute die 12v12. Der Monat Februar macht es mir immer leicht, da mein Sohn Geburtstag hat.

Von daher liefen die kleinen Vorbereitungen schon gestern und das erste Bild entstand bereits kurz nach Mitternacht.

13 ist er nun. D r e i z e h n. Unfassbar. Von Mini-Me gabs auch ein Kärtchen, höchstpersönlich geschrieben. Ich liebe sie dafür.

Und wer sich wundert - er hatte seinen Freunden anscheinend gesagt, was er sich wünscht. Nun gut. Volltreffer würde ich mal sagen.

 Sein Vater ging mit ihm und seinen Gästen zum Lasertag.

Vor Ort verlängerten sie noch eine Runde und hatten anscheinend enorm viel Spass.

Mini-Me hatte eine Freundin zu Besuch. Das macht es immer entspannter. Hier studieren sie gerade mal wieder meine Fotoboxensammlung. Ich bin ein Fan dieser Automaten.


Ich muss sagen, je älter der Große wird, um so entspannter werden die Geburtstage. Die Nichtmehrleihwurst und ich ruhen kurz aus, bevor es an die Essensvorbereitung geht.

 Der Große hatte sich Burger gewünscht und so wurden auch die Brötchen gebacken.

Mini-Me und ihre Freundin waren analog unterwegs. Das Spiel hatte ich mal bei Ebay für 2€ ersteigert. Ich liebe es.

Die Brötchen sahen wunderbar aus und schmeckten auch wunderbar.

Während die Jungs noch eine Runde mit dem Geburtstagskind quatschten, gabs für Mini-Me noch ein Runde Lotti Karotti.

Das Chaos war hier schon fast beseitigt. Wie jedes Jahr wandert der Tisch an diesen Tagen einmal längs statt quer.

Und dann wurde gegammelt. Kitchen Impossible. Ich mag das Format sehr.

Ihr seht, alles sehr entspannt heute. Wer sehen will, was alle anderen heute gemacht haben, der schaut bei Caro vorbei.
Und rückblickend gibt es hier meine 12v12 des Monats Februar der letzten Jahre:


Keine Ahnung, was 2015 war. Vielleicht wieder mal zuviel Arbeit oder so.
Euch wünsche ich jeden Falle´einen guten Start in die Woche, ich hab mir morgen freigenommen.

Eure Frau M. 


Kommentare:

  1. da sehe ich aber wieder einmal viele gemeinsamkeiten - lach. guten morgen erst einmal ;). angefangen bei der geburtstagskarte für den sohn. die gab es hier auch. zusammen mit dem passenden shirt (ein megaerfolg - puh). die fellnase auch fast wie hier (jetzt nicht die mopsnase, sondern die der terrierdame). die graue wand, der weiße schrank, die tv- formate..., ein freier montag ;). hey, wir sollten mal nen kaffee miteinander trinken ;). liebe grüße in eine wunderbare woche, sabine

    AntwortenLöschen
  2. 13, na herzlichen Glückwunsch erstmal! Der Flipper würde hier sicher auch gut ankommen. Und die Hundenase auch. Was für ein wunderbares Bild :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem richtig netten, entspannten Tag aus.
    13 Jahre uff. Ich habe schon an der nahenden "10" zu knabbern ;-)
    Ich habe übrigens gerade ausgiebig deine weiße-Vasen-Sammlung in der Küche bewundert, Wahnsinn.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen