Sonntag, 3. Juni 2012

Flohmarktfunde ... aber hallooooooo

...jajajaja, ihr habt ja recht. Frau muss nur geduldig sein und dann findet sie auch zu guten und fairen Preisen einige schöne Dinge. So auch heute. Ohne Mann und Kind ging es heute mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem Flohmarkt am Rande der Stadt. Das mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln betone ich deswegen, da ich heute voll zugeschlagen habe und ich es noch mehr getan hätte, wäre ich mit dem Auto dagewesen. War ich aber nicht. Sonst hätte der Begriff Maßlosigkeit ein neues Gesicht bekommen. 

Ein Großteil der Dinge wird nicht so für Euch von Interesse sein, aber auf einem der bilder ist der gesamte Bestand drauf. Ich meine jetzt mal ganz ehrlich - beim durchstöbern der einzelnen Stände war ich teilweise schon geschockt, wieviel Kisten von Spielzeug anscheinend in manchen Kinderzimmern landen. Oh ja, ich schenke meinen Kindern auch sehr gern etwas, aber irgendwie schaffen wir es immer, rechtzeitig auszumisten, weiterzugeben oer zu verkaufen, sodaß es zumindest altersgerecht zugeht.
Aber egal, das ist ein anderes Thema. Hier meine Beute - und der erste Stand war eigentlich für mich der Beste - denn allein der normale Erwerb eines Zeichenblockes in A3-Format wäre teurer gewesen als meine Auslese am ersten (Kram)stand.

Mal kurz zur Erklärung: Holzbausteine sind zum Spielen immer toll, Mosaik & Digedags für die Sammlung, Taschenbuch für Sohnemann, 3 CD's für Sohnemann, Bücher für Mini-Me und Schuhe ebenso (die waren neuwertig). CD's und Bücher sind für den Urlaub gedacht.



Am witzigsten finde ich eigentlich diese Hausfrauenschablone. Ab sofort weiß dann man Mann jeden Morgen gleich, was los ist ;o).
In diesem Sinne - ich hoffe, Euer Sonntag war trotz des seltsamen Wetters auch schick, kommt gut in die Woche!
Mit vielen vielen Grüsse an Euch!


Kommentare:

  1. hahaha die hausfrau ist heute geschwätzig, großartig! :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Hausfrauenplatten sind ja mal wirklich Super! Und das alte Töpfchen, oder ist es ein Kännchen? Fabelhaft. Ich steh auf so Zeug. Nach dem Umzug muss ich DRINGEND mal wieder auf einen Flohmarkt. Mit Fahrradanhänger. Sollte ich so eine Ausbeute machen wie du! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Topf zu deinem Schnabelhefen :-). Ich liebe dieses Muster!

    AntwortenLöschen
  4. maßlosigkeiten sind ein muss, vorallem beim flohmarkten. die schuhe sind ja köstlich, so richtige patschefüßchen fürs mini-you :)

    und jaaa! endlich schaff ich es mal hier zu kommentieren, grund für mein nichtssagen: die robo-buchstabensuppe hat sie nie gezeigt! grr aber jetzt hab ich einen neuen schlepptomaten. yeah. es funzt!

    cheers

    AntwortenLöschen
  5. Die Schablone ist der Knüller.
    Bei dir ist's schön und macht's Spaß. Ick komme wieder!

    LG
    Saro

    AntwortenLöschen
  6. alles auf anfang - und nochmal von vorn - sehr schön! der spruch gefällt mir irre gut.

    schöne sachen haste da gefunden. die schablone is toll...

    grüßle - bin gespannt auf giraffen-bilder :)
    dani

    AntwortenLöschen